Szenenfoto PAUL BILDT und Ernst Deutsch in Die verlorenen Schuhe AUTOGRAPH 1952


Szenenfoto PAUL BILDT und Ernst Deutsch in Die verlorenen Schuhe AUTOGRAPH 1952

Artikel-Nr.: 780177

Auf Lager

50,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Autor: Paul Bildt

Titel: Szenenfoto PAUL BILDT und Ernst Deutsch in Die verlorenen Schuhe von Ernst Penzoldt AUTOGRAPH 1952

Verlag: Berlin, 1952

Beschreibung: original Foto von Studio-Croner, Berlin - Lichterfelde - Ost, Format ca. 17,5 x 12,2 cm, rückseitig mit handschriftlichen Eintragungen von Paul Bildt. Zustand: sehr gut



Weitere Informationen: Handschriftlicher Text von Paul Bildt: Pentzoldt: Die verlorenen Schuhe ( früher Schlabrendorf ) Ernst Deutsch Paul Bildt Schlabrendorf Bouquinist am Seinequai. Premiere: 28. XI. 1952. Wikipedia: "Paul Hermann Bildt (* 19. Mai 1885 in Berlin + 13. März 1957 ebenda) war ein deutscher Schauspieler und Regisseur. Er war einer der herausragenden und wandelbarsten Charakterdarsteller des deutschen Theaters, der seine Erfolge an den Berliner Bühnen von Max Reinhardt genauso wie im frühen Film feierte. In erster Ehe war Paul Bildt mit der Schauspielerin Charlotte Friedländer verheiratet. Aus dieser Ehe stammt die Tochter Eva Bildt (1916–1945), die später als Rezitatorin auftrat und mit Helmut Gollwitzer verlobt war. Nach dem Tod seiner ersten Frau war Bildt in zweiter Ehe mit Katharina Pape verheiratet."

Diese Kategorie durchsuchen: Neueingänge am 31.01.2020