Szenenfoto Käthe Dorsch und PAUL BILDT Vom TEUFEL GEHOLT mit Widmung 1952


Szenenfoto Käthe Dorsch und PAUL BILDT Vom TEUFEL GEHOLT mit Widmung 1952

Artikel-Nr.: 780174

Auf Lager

50,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Autor: Paul Bildt

Titel: Szenenfoto Käthe Dorsch und PAUL BILDT in Knut Hamsun Vom TEUFEL GEHOLT mit Widmung 1952 Autograph

Verlag: Berlin, 1952

Beschreibung: original Foto aus dem Studio Ruth Wilhelmi, Berlin -Steglitz, Format 18,2 x 12 cm. Zustand: sehr gut, rückseitige Widmung



Weitere Informationen: Auf der Rückseite handschriftliche Widmung von Paul Bildt an Helmut Gollwitzer und seine Frau Brigitte Gollwitzer, datiert März 1952. Wikipedia: "Paul Hermann Bildt (* 19. Mai 1885 in Berlin + 13. März 1957 ebenda) war ein deutscher Schauspieler und Regisseur. Er war einer der herausragenden und wandelbarsten Charakterdarsteller des deutschen Theaters, der seine Erfolge an den Berliner Bühnen von Max Reinhardt genauso wie im frühen Film feierte. In erster Ehe war Paul Bildt mit der Schauspielerin Charlotte Friedländer verheiratet. Aus dieser Ehe stammt die Tochter Eva Bildt (1916–1945), die später als Rezitatorin auftrat und mit Helmut Gollwitzer verlobt war. Nach dem Tod seiner ersten Frau war Bildt in zweiter Ehe mit Katharina Pape verheiratet." Wikipedia: "Helmut Gollwitzer (* 29. Dezember 1908 in Pappenheim im Altmühltal/Bayern + 17. Oktober 1993 in Berlin) war evangelischer Theologe, Schriftsteller und Sozialist. Als prominenter Schüler Karl Barths engagierte er sich in der Bekennenden Kirche der NS-Zeit, später in der Kampf-dem-Atomtod-Bewegung der 1950er und der Studentenbewegung der 1960er Jahre. Als Professor an der Freien Universität Berlin war er ein enger Freund und Wegbegleiter von Rudi Dutschke."

Diese Kategorie durchsuchen: Neueingänge am 31.01.2020